Sony KD-55X8505C – UHD Fernseher mit Android Betriebssystem

55 Zoll UHD Fernseher mit 3D Modus und Smart Funktionen

Sony KD-55X8505C – UHD Fernseher mit Android Betriebssystem

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 55 Zoll
  • Art: LCD, LED
  • Energie-Effizienzklasse: A
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Tuner: DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T, DVB-T2, DVB-C2
  • W-LAN

Sony ist bekannt dafür hochwertige aber nicht immer ganz günstige Geräte auf den Markt zu bringen. Allerdings kann man beim Sony KD-55X8505C von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen. Es handelt sich um einen 55-Zöller mit einem UHD Bild, einer hohen Bildwiederholungsfrequenz und einer reichhaltigen Ausstattung. Die Tonqualität ist als gut zu bezeichnen, wobei die Boxen nicht ganz so leistungsstark sind, wie es oftmals bei der Konkurrenz der Fall ist. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Details zum Bild sowie die Ausstattung des Japaners vorstellen.

Eine maximale Auflösung von 3840 x 2160 Pixel

Die Auflösung des Fernsehers bestimmt, wie scharf das Bild ausgegeben wird. Die meisten Fernseher auf dem Markt besitzen eine Full HD Bildauflösung, welche für einen angenehmen Filmabend völlig ausreicht, zumal die normalen TV-Sender noch nicht einmal in dieser Auflösung ausgestrahlt werden. Der hier vorgestellte Fernseher besitzt allerdings eine hohe 4K Auflösung von 3840 x 2160 Pixel, so dass jedes noch so kleine Detail deutlich sichtbar wird, fast so, als schaute man durch eine Fensterscheibe und nicht auf den Bildschirm eines Fernsehgeräts. Neben einer ausgezeichneten Schärfe hat der 55-Zöller aber auch realistische Farben und einen hohen Kontrast zu bieten. Auch der Schwarzwert macht einen ordentlichen Eindruck. Des Weiteren sind verschiedene digitale Bildoptimierer für die erstklassigen Bildqualität verantwortlich. Zu diesen zählen u.a. Advanced Contrast Enhancer (ACE) und 24p True Cinema (TM).

Die Bildwiederholungsfrequenz beträgt bei diesem TV-Modell von Sony 800 Hertz. Es gibt durchaus Premium Fernseher, die ein vielfaches davon bieten aber dennoch ist die Bildwiedergabe schön flüssig, so dass schnelle Inhalte, wie man sie in Actionfilmen oder Fußballspielen zu sehen bekommt, richtig viel Spaß bereiten.

Sie können mit dem Gerät auch 3D-Filme oder sonstige dreidimensionale Inhalte schauen aber die dafür notwendigen Brillen müssen extra dazu gekauft werden.

Eine Top Ausstattung

Neben der hervorragenden Bildqualität hat der Sony Fernseher auch eine Top Ausstattung zu bieten. Der Hersteller setzt hier auf das Google Android Betriebssystem, so dass man als Nutzer von eher äußerst großen Auswahl an installierbaren Apps zehrt. Wie es sich für einen guten Smart TV Bereich gehört, ist auch ein Webbrowser mit an Bord, mit dem Sie problemlos Internetseiten darstellen können. Ein weiterer Vorteil des Android-Betriebssystems von Google ist seine einfache Bedienung. Hier sollte sich ein jeder schnell zurecht finden, auch wenn zuvor noch keine Smart TV Erfahrungen gesammelt wurden. Einziger Kritikpunkt bezüglich des Betriebssystems: Die Einrichtung dauert recht lange. Es kann 90 Minuten oder länger dauern, bis Ersteinrichtung abgeschlossen wurde.

Es wurde hier an alle wichtigen Anschlüsse gedacht. Wie so viele andere hochpreisige Fernsehgeräte auch, verfügt der Sony TV-Apparat über vier HDMI-Schnittstellen, was in den meisten Fällen völlig ausreichen dürfte. Dazu kommen drei USB-Ports, die auch für eine USB-Aufnahme genutzt werden können.

Der Tuner empfängt die regulären Sender über Antenne, Kabel und Satellit. Dank eines CI+ Slots können auch Pay TV Sender gesichtet werden.

Fazit

In Anbetracht des moderaten Kaufpreises kann man für den Sony KD-55X8505C eine klare Empfehlung aussprechen. Das Gerät stellt das Bild sowohl in 2D als auch in 3D in einer hervorragenden Qualität dar, besitzt Ausstattungs-technisch alles, was man sich von einem Fernseher in diesem Preisbereich nur wünschen kann und verbraucht relativ wenig Strom. Auch das Design des Fernsehers kann sich durchaus sehen lassen.

Copyright © 2017