Samsung UE24H4070 – 24 Zoll TV Winzling mit Triple Tuner

24 Zoll Fernseher mit Triple Tuner

Samsung UE24H4070 – 24 Zoll TV Winzling mit Triple Tuner

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 24 Zoll (61 cm)
  • Art: LCD, LED
  • Energie-Effizienzklasse: A
  • Auflösung: 1366 x 769 Pixel
  • Tuner: DVB-C, DVB-S2, DVB-T

Der Samsung UE24H4070 ist ein sehr einfacher, nur 24 Zoll großer Fernseher, bei dem man vergeblich nach modernen Internetfunktionen sucht und sich mit einem HD Bild zufriedengeben muss. Allerdings ist diese geringe Auflösung bei einem derart kleinen Fernseher im TV-Alltag völlig ausreichend. Schließlich werden TV-Geräte dieser Art zumeist lediglich als Zweitlösung für die Küche oder das Schlafzimmer verwendet.

Im Folgenden möchten wir Ihnen die Ausstattung des TV-Winzlings ein wenig näher vorstellen.

Eine akzeptable Bildqualität und ein Fußballmodus

Die Bildschirmauflösung beträgt bei dem hier gezeigten Modell des südkoreanischen Herstellers 1.366 x 768 Pixel. Das reicht im Fernsehalltag aus, um eine anständige Bildqualität zu gewährleisten. Allerdings kann man bei einem Kaufpreis von unter 200 EUR ohnehin nicht wirklich mehr erwarten. Das gilt auch für die Bildwiederholungsfrequenz, welche bei nur 100 Hz (CMR) liegt, wobei das Kürzel CMR andeutet, dass es sich nicht einmal um „echte“ 100 Hertz handelt.

Für einen anständigen Kontrast sorgt die Dynamic Contrast Ratio Technologie und für die Farboptimierung ist die Wide Color Enhancer (Plus) Technologie zuständig. Letztere wird auch bei vielen hochpreisigen TV-Geräten von Samsung oft verwendet und sorgt dafür, dass man es mit sehr natürlich wirkenden Farben zu tun hat.

Als kleine Besonderheit, die nicht jeder Fernseher zu bieten hat und erst recht nicht in diesem niedrigen Preissegment, besitzt der kleine Samsung Fernseher einen Fußballmodus. Dieser lässt das Grün der Wiese schön saftig erscheinen und hebt auch andere Farben im Fußballstadtion deutlich hervor. Des Weiteren wird auch der Ton durch leistungsstarke Multi-Surround-Soundeffekte aufgewertet. Zum Fußballmodus gehört auch eine Art Lupenfunktion, mit der Sie ausgewählte Bildschirmbereiche vergrößert dargestellt anzeigen lassen können.

Filme direkt von USB-Speichergeräten abspielen

Dank der ConnectShare Movie Technologie von Samsung können Sie Filme, die sich auf einer USB-Festplatte oder einem USB-Stick befinden auf dem Fernseher darstellen. Dasselbe gilt auch für Musik und Bilder. So können Sie z.B. Ihre Urlaubsfotos bequem mit Freunden oder der Familie teilen.

Ein vielfältiger Senderempfang

Dafür, dass man es mit einem so kleinen und kostengünstigen Fernseher zu tun hat, ist der Spenderempfang recht vielfältig. Das liegt vor allem daran, dass hier ein Triple Tuner und kein einfacher Dual Tuner verbaut wurde. So können Sie auch Satelliten-Sender auf Ihrem Fernseher anzeigen lassen, ohne dass Sie einen externen SAT-Receiver anschließen müssen.

Auch das Programm von Pay TV Sendern lässt sich mit dem hier vorgestellten Fernseher problemlos sichten, da zu den Anschlüssen in der Schnittstellenleiste auch ein CI+ Slot gehört.

Ein geringer Stromverbrauch

Der Stromverbrauch ist recht niedrig, was hauptsächlich an der geringen Größe des Fernsehers liegt. Des Weiteren sorgt der Umstand, dass der Fernseher mit der niedrigen Energieklasse A arbeitet dafür, dass die Stromrechnung kaum durch das Gerät belastet wird. Bei einer vierstündigen Nutzung des TV-Geräts am Tag, kommt man nach einem Jahr auf einen Gesamtverbrauch von lediglich 29 kWh. Die Leistungsaufnahme im Ein-Zustand beträgt 60 Watt.

Test-Fazit:

Es handelt sich hier um einen typischen Zweitfernseher, der weder Internetfunktionen besitzt, noch mit einem Full HD Bild aufwarten kann. Dafür muss man aber auch nicht sonderlich tief in die Kasse greifen, um den Samsung UE24H4070 sein Eigen nennen zu können. Beim Online Versandriesen Amazon werden derzeit lediglich 169 EUR für das gute Stück fällig.

Copyright © 2018