Philips 55PUS7909 – Schicker 55-Zöller mit 2-seitigem Ambilight-System

55 Zoll Ultra HD Smart TV

Philips 55PUS7909 – Schicker 55-Zöller mit 2-seitigem Ambilight-System

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 55 Zoll
  • Art: LCD, LED
  • Energie-Effizienzklasse: A
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Tuner: 2 x DVB-T/T2/C/S/S2
  • W-LAN
  • 2-seitiges Ambilight-System

Wie bei den meisten Produkten auf Fernsehertest.com, gibt es über den Philips 55PUS7909 Flachbildfernseher positive aber auch negative Aspekte zu benennen. Zu den positiven Aspekten zählen ganz klar die gute Bildqualität und die Vielfältigkeit des Fernsehapparates. Als nicht gerade optimal ist die Sendersortierung zu bezeichnen und die Software wirkt an manchen Stellen nicht wirklich ausgereift.

Ein gutes Bild

Die Bildqualität ist das Highlight des 55 Zoll großen TV-Apparates. Das Panel ist mit einem 2-seitigen Ambilight System ausgestattet, welches das Bild an zwei Seiten an die umliegende Wand projiziert und so intensiviert. Das Bild ist ohnehin sehr intensiv, bzw. scharf, da hier die 4K Ultra HD Technologie zum Einsatz kommt. So ist das Bild ganze vier Mal reicher an Details als ein herkömmliches Full HD Bild.

Weiterhin kommen Bildoptimierer zum Einsatz, wie etwa Perfect Natural Motion, Micro Dimming Pro und Ultra Resolution. Eine Bildabfolge von 600 Hz PMR Ultra ist dafür verantwortlich, dass es richtig Spaß macht sich mit diesem Gerät Actionfilme oder schnelle Sportarten anzuschauen. Mit einem Wert von 400 cd/m² ist das Bild sehr hell.

Google Android OS 4.2.2 (Jelly Bean)

Da hier das Google Android OS 4.2.2 (Jelly Bean) im Smart TV Bereich verwendet wird, haben Sie eine sehr große Auswahl an installierbaren Apps. Zu diesem Zweck stehen dem Nutzer des ultra-flachen TV-Geräts ganze 1,6 GB Speicherplatz zur Verfügung. Falls dies nicht ausreichen sollte, ist eine Erweiterung dieses Speichers mit einer USB-Festplatte möglich. Es sind aber auch bereits eine ganze Menge Apps vorinstalliert. Zu diesen zählen neben dem Google Chrome-Browser, Google Play Movies und Google Play Music auch eine Universal-Suche, eine Sprachsuche und eine Youtube-Verknüpfung.

Damit Sie sich aktuelle Filme und Serien anschauen können, gibt es im Smart TV Bereich auch eine Sektion mit Video On Demand Diensten.

Ein 3D-Modus

Wie es sich heutzutage für einen „Alleskönner“ gehört, besitzt der hier präsentierte Flachbildfernseher einen 3D-Modus. So müssen Sie nicht extra Freunde besuchen oder ins Kino gehen um 3D-Filme genießen zu können. Eine Konvertierung von 2D auf 3D ist möglich. Als positiv zu bewerten ist der Umstand, dass der Hersteller diesem Modell ganz vier passive 3D-Brillen beilegt, so dass Sie sich diese nicht unbedingt nachkaufen müssen – zumindest nicht, wenn nicht mehr als vier Zuschauer 3D-Inhalte sichten.

Ein Media-Player

Der Media-Player dieses Fernsehers ist in der Lage viele Video-, Bild- und Musikformate wiederzugeben. Zu den unterstützten Bildformaten zählen u.a. AVI, MKV, H264/MPEG-4 (AVC), WMV9/VC1 und 3GP. Zu den Musikwiedergabeformaten gehören u.a. AAC, AMR, LPCM, MP3 und WMA (v2 bis v9.2). Bilder kann der Mediaplayer in folgenden Formaten wiedergeben: JPEG, BMP, GIF, JPS, PNG und PNS.

Vielfältige Bedienungsmöglichkeiten

Bei dem hier vorgestellten Smart TV haben Sie die Wahl zwischen einer Steuerung mit der Fernbedienung, Ihrer Stimme und einem Mauszeiger. Die Fernbedienung besitzt für eine vereinfachte Texteingabe, etwa für Formulare auf Internetseiten, eine Tastatur auf der Rückseite. Eine Steuerung des Fernsehgeräts mit dem Handy ist auch möglich, wenn Sie die entsprechende App auf ihr mobiles Gerät runterladen und installieren.

Ein schickes Design

Auf ein modernes „Curved-Design“, also einen gekrümmten Bildschirm muss man hier zwar verzichten aber dennoch handelt es sich um einen recht schicken Fernseher, dessen Gehäuse an manchen Stellen mit gebürsteten Aluminium Elementen versehen wurde.

Copyright © 2019