Philips 40PUK6809 – Kleiner Allrounder mit Ultra HD Auflösung

40 Zoll Ultra HD Fernseher

Philips 40PUK6809 – Kleiner Allrounder mit Ultra HD Auflösung

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 40 Zoll
  • Art: 3D LCD, Edge LED
  • Energie-Effizienzklasse: A+
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Tuner: DVB-T/C/S2

In der Regel handelt es sich bei Ultra HD Geräte um etwas größere Fernseher, damit man 4K-Filme auch ausgiebig auskosten kann aber das hier vorgestellte Modell Philips 40PUK6809 besitzt eine 40-Zoll Fernseher. Nichtsdestotrotz besitzt er sowohl im 2D- als auch im 3D-Modus eine recht ordentliche Bildqualität und damit es mit dem Anschauen von 3D-Inhalten direkt nach der Ersteinrichtung dieses Apparates losgehen kann, liegen ihm zwei 3D-Brillen bei.

Eine Ultra HD Bildqualität, smarte Internetfunktionen und ein niedriger Energieverbrauch

Zwar ist der hier vorgestellte Fernseher nur 40 Zoll groß aber trotzdem besitzt er ein vollwertiges Ultra HD Bild. Das bedeutet eine hohe Displayauflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Allerdings muss man sich bei einem so kleinen Fernseher sehr nahe am Bildschirm befinden, um die Ultra HD Technologie auskosten zu können. Besonders beim Lesen von Texten macht sich die Ultra HD Technologie bezahlt, da diese mit einer eindrucksvollen Schärfe dargestellt werden, so dass man sie problemlos lesen kann.

Nachdem mit Hilfe der LAN-Schnittstelle oder des integrierten W-LAN Moduls eine Verbindung mit dem Netzwerk aufgebaut haben, können Sie die Smart TV Funktionen dieses TV Allrounders nutzen. Diese beinhalten nicht nur Apps wie Catch-up TV, YouTube, Spotify und Netflix, sondern auch Seiten der sozialen Netzwerke wie etwa Twitter. Des Weiteren ist hier wie in jedem vernünftigen Smart TV Bereich auch ein Browser zu finden. Allerdings ist die Steuerung dieses Bereichs zum Teil eine Geduldsprobe.

Der jährliche Energieverbrauch liegt ausgehend von vier Stunden Betrieb am Tag bei völlig akzeptablen 66 kWh. Somit ist dieser Apparat der Energieklasse A+ zuzuordnen. Eine praktische Stromeinsparungsmaßnahme ist das Abschalten des Bildes sobald das integrierte Radio in Betrieb genommen wird. Ebenso ist ein Eco Mode (Ökomodus) nutzbar. Wenn der Fernsehapparat ausgeschaltet ist, verbraucht er weniger als 0,3 Watt Strom.

Copyright © 2019