LG 65UF8509 – Wenige Schwächen und ein grandioses Ultra HD Bild

65 Zoll Smart TV mit DVB-T2

LG 65UF8509 – Wenige Schwächen und ein grandioses Ultra HD Bild

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 65 Zoll
  • Art: 3D LCD, Edge LED
  • Energie-Effizienzklasse: A+
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
  • Tuner: DVB-T/C/S2, WLAN

Der attraktive südkoreanische Flachbildfernseher LG 65UF8509 leistet sich relativ wenig Schwächen. Zwar ist die Bedienung einfach aber wenn Sie die SAT Sender sortieren möchten, bleibt Ihnen nichts anderes übrig als dies am PC zu erledigen. Weiterhin ist der App Store nicht wirklich ordentlich strukturiert. Aber in Anbetracht des tollen Bildes wirken diese kleinen Schwächen fast bedeutungslos.

Ein fantastisches Bild, smarte Funktionen und eine gehobene Ausstattung

Das Highlight dieses Fernsehers ist ohne Zweifel die fantastische Bildqualität im 2D- aber auch im 3D-Modus. Die Auflösung ist aufgrund der hier zum Einsatz kommenden Ultra HD Technologie ganze vier mal höher als dies bei einem TV-Gerät mit Full HD Auflösung der Fall ist. Um genau zu sein erstrecken sich 3.840 x 2.160 Pixel auf einer Diagonale von 65 Zoll. So ist das Bild vor allem besonders scharf, was allerdings nur dann zu erkennen ist, wenn man sich nicht zu weit vom Bildschirm aufhält. Lediglich bei großen schwarzen Flächen zeigen sich leichte, kaum wahrnehmbare Schwächen.

Die Smart TV Funktionen sind zwar vielfältig, so dass Smart TV Fans alles wichtige an Apps vorfinden aber das App-Store könnte etwas strukturierter sein. Allerdings dauert es nicht lange bis man sich an das Menü gewöhnt hat. Neben den vielen Apps steht Ihnen im Smart TV Bereich dieses Fernsehers auch ein Internet-Browser zur Verfügung, so dass Sie Webseiten auf dem großen Bildschirm darstellen können.

Die Ausstattung ist als gehoben zu bezeichnen. An Bord befindet sich neben einer USB-Recording Funktion auch eine 2D zu 3D-Umwandlung, ein Wireless-LAN Modul für die drahtlose Verbindung mit dem Netzwerk, eine elektronische Programmzeitscheit, ein Multituner, eine Kindersicherung und vieles mehr. Eine Steuerung lässt sich wahlweise mit der beiliegenden Fernbedienung oder aber via Smartphone App durchführen.

Copyright © 2019