LG 55UG8709 UHD Curved Smart TV

55 Zoll 4k Fernseher

LG 55UG8709 UHD Curved Smart TV

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 55 Zoll
  • Art: 3D LCD, Edge LED
  • Energie-Effizienzklasse: A+
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Tuner: DVB-T2/C/S2, WLAN

Man könnte glauben, dass die Hersteller in den heutigen Tagen keine kleineren Fernseher herstellen denn seit dem Aufkommen der Ultra HD Fernseher und dem Preisverfall der Modelle bis 42 Zoll, geht der Trend nach wie vor zu den größeren Displaydiagonalen. So ist auch das neue Modell 55UG8709 von LG in den Größen 55 sowie 65 Zoll verfügbar, wobei beide Geräte die 2.000 Euro Marke mit Leichtigkeit nehmen. Allerdings werden dem Kunden auch für das Geld eine tolle Ausstattung sowie zahlreiche Sonderfeatures geboten.

IPS Panel mit hohem Kontrast

Wenn man schonen einer derart großen Smart TV sein Eigen nennen kann möchte man auch gerne den Komfort nutzen nicht unbedingt in einem perfekten Winkel zum Gerät sitzen zu müssen. Der Blickwinkel ist hier das heikle Thema denn bei herkömmlichen LCD Smart TVs ist dieser eher gering. Damit hat der neue LG glücklicherweise keine Sorgen denn dank IPS Panel ist der Blickwinkel deutlich größer als bei vielen Konkurrenten. Somit verschwimmen weder die Farben bei seitlicher Sicht noch bricht der Kontrast zu sehr ein, sodass das Gesamtbild auch bei großem Seitenwinkel als gut gewertet werden kann. Der Bildschirm ist dabei auch erfreulich schick denn neben einem sehr dünnen Bildschirm hat LG dem neuen Gerät ein Curved Design verpasst, das optisch einen exzellenten Eindruck macht.

Durch den schnellen Prozessor, den der Hersteller hier verbaut hat, reagiert der 4k-Fernseher auch auf Befehle sehr flott, wobei das Bedienkonzept WebOS bereits in anderen Modellreihen des Herstellers für sehr gute Ergebnisse sorgte. Die Bedienung mittels der Magic Remote wird somit zum Kinderspiel und die Pointer-Funktion klappt ebenfalls schnell und präzise. Von der schnellen CPU profitiert natürlich auch die Bildschärfe bei schnellen Bewegungen denn diese stellt der 55UG8709 ebenfalls sehr gut dar, wobei auch das Upscaling auf UHD Bilder sehr gut im Test klappte.

Die Konnektivität ist ebenfalls üppig denn neben allen wichtigen Anschlüssen wie USB, HDMI und sogar einen Scart Port (mit beiliegendem Adapter), ist eine USB 3.0 Schnittstelle mit an Bord. Streaming per WLAN ist ebenso einfach zu realisieren wie die USB Aufnahme auf einer externen Festplatte. Zudem bietet LG auf seinem Online Portal zahlreiche Apps, die für zusätzliche Funktionsvielfalt sorgen. Wer nun glaubt, dass wenigstens der Sound beim neuen Gerät schwächelt, der wird enttäuscht denn es ist schon erstaunlich wie satt die eingebauten Lautsprecher samt Subwoofer klingen.

Kein Wunder denn hier hat LG mit dem Klangspezialisten Harman Kardon zusammengearbeitet. Was bleibt am Ende? Der LG 55UG8709 ist sicherlich das Geld wert denn auch der neue DVB-T2 Standard wird durch den verbauten Triple Tuner beherrscht und nur die Tatsache, dass der UHD TV keinen Twin Tuner bietet kann man ihm ankreiden denn somit kann der Nutzer nur eine Aufnahme aufzeichnen ohne dabei einen anderen Sender gleichzeitig sehen zu können.

Copyright © 2019