LG 55LF6529 – 55 Zoll LCD Fernseher mit 3D-Modus

55 Zoll 3D Smart-TV

LG 55LF6529 – 55 Zoll LCD Fernseher mit 3D-Modus

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 55 Zoll
  • Art: LCD, LED
  • Energie-Effizienzklasse: A+
  • Auflösung: 1920 × 1080 Pixel (Full HD)
  • Tuner: DVB-T MPEG4, DVB-C MPEG4, DVB-S2
  • W-LAN

Das Web OS könnte zwar etwas schneller sein aber unter Berücksichtigung des Kaufpreises zu dem der LG 55LF6529 Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher angeboten wird, gibt es keine weiteren Kritikpunkte zu benennen. Der Blickwinkel ist ziemlich groß, so dass viele Personen um den Fernseher herum Platz nehmen und ein gutes Bild ohne Verzerrungen genießen können. Auch an der Ausstattung gibt es nichts zu monieren, es ist alles vorhanden, was man bei einem 55 Zoll großen TV-Gerät in dieser Preisklasse erwartet.

LG 55LF6529 – Ein Full HD Panel

Ein Full HD Panel hat den Vorteil, dass es relativ günstig ist und den Nachteil, dass die Auflösung mit 1920 x 1080 Pixel vier mal geringer ist als bei Ultra HD. Allerdings müssen Sie wesentlich tiefer in die Tasche greifen um einen vergleichbaren Flachbildfernseher mit Ultra HD Bildschirm zu erstehen. Für die meisten Haushalte dürfte die Full HD Qualität ohnehin ausreichen.

Weiterhin sorgen moderne Bildoptimierungs-Technologien dafür, dass die Farben schön knackig, der Kontrast hoch und das Schwarz auch wirklich tief-schwarz dargestellt werden.

Ein 3D-Modus

Sie können auch dreidimensionale Bilder mit dem 55-Zöller sichten, da ein 3D-Modus integriert wurde. Die Bildqualität im 3D-Modus ist als akzeptabel zu bezeichnen. Als positiv ist zu bewerten, dass der Hersteller bei den 3D-Brillen nicht geizt und dem Apparat ganze vier Stück beilegt. Nur bei mehr als vier Zuschauern müssen Sie sich die entsprechenden Brillen nachkaufen.

LG 55LF6529 – Die wichtigsten Anschlüsse

Es sind die wichtigsten Anschlüsse verfügbar. Zwar muss man auf einen vierten HDMI-Anschluss, wie man Ihn bei vielen Konkurrenten und insbesondere bei Samsung oft findet verzichten, aber die wenigsten Käufer dürften tatsächlich vier HDMI-Schnittstellen benötigen. Zu den HDMI-Anschlüssen gesellen sich drei USB 2.0 Ports, ein optischer Digital Audioausgang, ein Kopfhörerausgang, ein Komponenten-Eingang und ein Scart-Anschluss.

Ein Triple Tuner

Ein vielfältiger Sender-Empfang wird hier durch einen Triple Tuner sichergestellt. Sie benötigen keinen externen Receiver um Sender über Antenne, Kabel und Satellit zu empfangen. Auch Pay TV Inhalte lassen sich mit diesem Apparat problemlos sichten, da ein CI+ Slot an ihm angebracht wurde. Natürlich wäre ein Twin-Tuner besser gewesen, da sich mit ihm mehr Möglichkeiten bei beim Aufnehmen des Programms ergeben aber diesen kann man in dem niedrigen Preissegment nicht wirklich erwarten.

LG 55LF6529 – Smart TV Funktionen

Der LG 55LF6529 hat nicht nur eine gute Bildqualität zu bieten, sondern auch vielfältige Smart TV Funktionen. Nachdem Sie eine Verbindung mit dem Netzwerk hergestellt haben, welche wahlweise mit einem LAN Anschluss oder ganz ohne Kabel via W-LAN möglich ist, steht Ihnen die große Welt des Internets offen. Diese können Sie entweder betreten indem Sie den integrierten Browser verwenden oder aber Sie wählen zwischen den zahlreichen vorinstallierten Apps. Des Weiteren sorgen Streaming-Dienste dafür, dass Sie eine große Auswahl an aktuellen Serien und Spielfilmen sichten können.

Eine einfache Steuerung

Die Steuerung ist mit der beigelegten Fernbedienung zwar recht einfach aber noch komfortabler geht es mit der Magic Remote Fernbedienung. Diese liegt dem Gerät allerdings nicht im Lieferumfang bei, so dass Sie sich diese nachkaufen müssten. Das Menü ist recht einfach gestrickt aber manchmal recht träge. Eine Steuerung mittels Smartphone und Tablet ist mit einer entsprechenden App möglich.

LG 55LF6529 – Ein geringer Stromverbrauch

Der Flachbildfernseher läuft mit der Energieklasse A+ und verbraucht somit relativ wenig Strom. Um genau zu sein muss man mit 95 kWh pro Jahr rechnen, wenn man von vier Stunden Betrieb am Tag ausgeht.

Copyright © 2018