Philips 40PFK6609 – 3D Fernseher mit hellem Bild

40 Zoll (102 cm) 3D Smart TV mit geringem Stromverbrauch

Philips 40PFK6609 – 3D Fernseher mit hellem Bild

Technische Daten

  • Bildschirmgröße: 40 Zoll (102 cm)
  • Art: 3D LCD, Edge LED
  • Energie-Effizienzklasse: A+
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Tuner: DVB-T/C/S2, WLAN

Der von einem Dual-Core Prozessor angetriebene Flachbildfernseher Philips 40PFK6609 leuchtet das Bild mit dem 2-seitigen Ambilight System an die linke und rechte Wand am Fernseher und intensiviert so das TV-Erlebnis. Doch auch mit seinen restlichen Ausstattungsmerkmalen muss sich der Niederländer nicht verstecken.

Ein kristallklares Bild, ein Smart TV Bereich und ein Triple Tuner

Nicht nur das Ambilight System sorgt hier für ein gutes und helles Bild, sondern auch die andere hier verwendeten Technologien. So sorgt die Pixel Precise HD Engine für intensivere Weiß- und Schwarztöne und starke Kontraste. Digital Natural Motion ist für die klare Schärfe verantwortlich. Damit klein Flimmern den TV-Genuss stört und man sich auf eine flüssige Bildwiedergabe freuen kann, wurden dem silberfarbenen TV-Gerät eine Bildwiederholungsrate von 400 Hertz spendiert. Die schnelle Bildabfolge macht sich vor allem bei Actionfilmen und Sportveranstaltungen positiv bemerkbar. Die gute Bildqualität gilt nicht nur für den 2D- sondern auch auch für den 3D-Modus. Diesen kann man direkt nach Kauf des Geräts zu zweit bewundern, da zwei 3D-Brillen mit zum Lieferumfang gehören.

Der Smart TV Bereich ist mit allen wichtigen Apps bestückt und besitzt einen Browser zum Surfen im Internet. Zu den Apps gehören unter anderem Catch-up TV, Netflix, Spotify und Youtube. Auch Social TV ist hier vorhanden, so dass Sie mit Ihrer Familie oder mit Freunden via Facebook, Twitter und Skype in Kontakt treten können. Auch auf HbbTV muss man hier nicht verzichten. Eine 8-Tage-EPG Programmübersicht hilft Ihnen dabei für Sie interessante Sendungen auszusuchen.

Der Triple Tuner in diesem Gerät sorgt dafür, dass alle Sender über Satellit, Antenne oder Kabel empfangbar sind und man auf einen zusätzlichen Receiver verzichten kann. Auch auf ein externes Common-Interface Modul kann verzichtet werden, da ein CI+ Slot zu den Schnittstellen dieses 40 Zöllers gehört. Leider dauert das Umschalten der Sender etwas länger als bei vergleichbaren TV-Geräten und das Menü könnte etwas unkomplizierter sein. Doch sonst gibt es nichts am Philips 40PFK6609 zu monieren.

Copyright © 2019