Fernseher Test und Informationen

Auf fernsehertest.com dreht sich alles um das Thema Fernseher und das in allen Variationen. Ob LCD, LED oder Plasmageräte, hier finden Sie nicht nur die Testberichte, sondern auch Testsieger und eine Bestenliste die stets aktualisiert wird. Neben den Stärken der einzelnen Geräte wissen wir auch darauf hin, ob es das TV Gerät auch in die Kategorie des Test- oder Preis-Leistungssiegers geschafft hat und stellen die wichtigsten Merkmale heraus. Zudem verüffentlichen wir News rund um das Thema und geben Ihnen somit einen Einblick in die Zukunft und die Trends in diesem Bereich.

Panasonic TX-58DXW904 – 4K Ultra HD Fernseher mit Doppeltuner und Firefox OS

Panasonic TX-58DXW904

Theoretisch handelt es sich beim Panasonic TX-58DXW904 um einen erstklassigen Fernseher, mit dessen Kauf Sie absolut nichts falsch machen können. Das Bild ist dank Direct ...

Preis: 4.394,00 €

Panasonic PTX-65DXW784 – Starker Alleskönner mit 4K Display und Doppeltuner

Panasonic PTX-65DXW784

Wenn Sie zuhause ein perfektes Kinofeeling erleben möchten, dann lohnt es sich einen Blick auf den neuen Panasonic PTX-65DXW784 zu werfen. Dieser besitzt ein grandioses, ...

Sony KD-55X8505C – UHD Fernseher mit Android Betriebssystem

Sony KD-55X8505C

Sony ist bekannt dafür hochwertige aber nicht immer ganz günstige Geräte auf den Markt zu bringen. Allerdings kann man beim Sony KD-55X8505C von einem sehr ...

Preis: 1.356,88 €

Samsung UE55KS9090 – SUHD TV der Extraklasse

Samsung UE55KS9090

Der Samsung UE55KS9090 gehört ohne Zweifel zu den besten Fernsehern in der Klasse bis 55 Zoll. Das Bild des Koreaners glänzt mit einer enormen Schärfe, ...

Preis: 2.375,00 €

Panasonic TX-50DXW734 – Sehr guter UHD Smart TV mit 2 CI+ Slots

Panasonic TX-50DXW734

Es gibt beim Panasonic TX-50DXW734 Flachbildfernseher durchaus einige negative Eigenschaften zu benennen. So wird ihm keine Zweitfernbedienung mitgeliefert, wie es bei vielen Konkurrenten in der ...

Preis: 1.055,00 €

Philips 43PUK4900 – 4K Ultra HD Fernseher mit drei HDMI-Schnittstellen

Philips 43PUK4900

Zwar wird der Philips 43PUK4900 auf manchen Seiten als "Smart TV" beworben aber Vorsicht, es sind hier keine Internet-Funktionen gemeint, sondern etwa seine Fähigkeit der ...

Preis: 425,00 €

LG 65UF8519 – Moderner UHD Fernseher mit sehgr guter Tonqualität

LG 65UF8519

Wer bereit ist etwa 2500 EUR für einen richtig guten 65 Zöller auszugeben, sollte den LG 65UF8519 ins Auge fassen. Der Wohnzimmer-Riese kann fast alles, ...

Preis: 2.499,99 €

Grundig 55 VLE 6524 BL – 55 Zoll großer Smart TV mit Dual Core ARM Cortex A9 Prozessor

Grundig 55 VLE 6524 BL

Verschiedene Fachzeitschriften haben den Grundig 55 VLE 6524 BL Full HD Smart TV bereits getestet. In einzelnen Punkten sind die Testergebnisse zwar unterschiedlich ausgefallen doch ...

Preis: 598,00 €

Samsung UE48JU7090 – Vielseitiger 3D Smart TV mit Ultra HD Display

Samsung UE48JU7090

Der Samsung UE48JU7090 ist ein moderner Ultra HD Flachbildfernseher mit einer vielseitigen Ausstattung, einem ordentlichen Bild und einem Twin Tuner. Weiterhin zeichnet er sich durch ...

Preis: 1.234,50 €

LED, LCD und Plasma Fernseher

Moderne Flachbildfernseher bedienen sich unterschiedlicher Techniken zur Bilddarstellung. LCD-Fernseher, LED-TVs und Plasma-Fernseher sind die drei hier zu nennenden Fernsehertypen. Modelle mit LCD-Technik nutzen Flüssigkeitskristallen für die Bilddarstellung, wobei sie je nach Ausrichtung das Licht blockieren oder passieren lassen. Die Zellen werden hier durch Leuchtstoffröhren angestrahlt. Das Licht wird in der Hauptsache nach vorne ausgestrahlt, eine besonders große Blickwinkelstabilität wird hier nicht geboten.

Die Leuchtstoffröhren (CCFL) werden immer mehr jedoch durch die LED-Technik abgelöst. Die LEDs verbrauchen dabei weniger Strom und die Flachbildfernseher können noch schmaler gebaut werden. Die LED-Hintergrundbeleuchtung kann je nach Bedarf an- und ausgeschaltet werden, das Ergebnis sind dabei höhere Kontraste und ein verbesserter Schwarzwert.

Wirklich schwarze Bilder lassen sich jedoch mit Plasma-Fernseher erzeugen. Hier wird das Bild mit der Hilfe von Gas erzeugt, dieses wird durch Plasma-Entladungen zum Leuchten gebracht. In drei unterschiedlichen Gaskammern können die Farben je nach Wunsch gemischt werden. Neben dem besseren Schwarzwert im Vergleich mit LCD und LED Fernseher, sind auch die Kontraste störker. Helle Inhalte kann der Plasma-TV jedoch nicht ganz so stark vermitteln und auch muss man sich hier mit hohem Stromverbrauch abfinden.

die richtige Größe beim Fernseher

Neben der Technik muss man sich bei einem Fernseher vor allem auch für die passende Größe entscheiden. Mittlerweile geht der Trend immer mehr zu Modellen mit großen Bildschirmen ab 50 Zoll. Zu den beliebtesten Größen gehören hier aber weiterhin auch die TVs mit 32 Zoll beziehungsweise 80 cm Diagonale. Je nach Raumgröße, Abstand zur Couch oder auch Fernsehzeit sollte man sich für die passende Größe entscheiden. So sind zum Beispiel die Plasma-TVs für dunkle Umgebungen geeignet, LCD-LED-Fernseher machen wiederum bei Tageslicht einen besseren Job. Auch auf die Blickwinkelstabilität muss man besonders Wert legen, manche Modelle liefern bei seitlichem Blickwinkel eine nur mäßige Qualität.

Stromverbrauch bei Fernsehern

Preislich unterscheiden sich die Fernseher auf dem Markt zum Teil recht deutlich, bei der Kaufentscheidung sollte man jedoch auch den Stromverbrauch nicht außer Acht lassen. Besonders sparsame Geräte werden hier mit den Energieeffizienzklassen A+ bzw. A++ gekennzeichnet. Der Energieverbrauch hängt dabei von der Größe des Fernsehers ab, die Auflösung spielt eine wesentliche Rolle und auch der Fernsehertyp ist hier entscheidend. So sind große Plasma-TVs die größten Stromfresser, LED-TVs verbrauchen am wenigsten Strom.

Die passende Ausstattung

Der moderne Fernseher ist nicht mehr länger nur ein Gerät zur reinen Wiedergabe von TV-Sendungen und Filmen, sondern die neueste Generation bietet die verschiedensten Unterhaltungsmölichkeiten. Neben den einfachen Fernsehern ohne besondere Ausstattungsdetails die es natürlich weiterhin gibt, spielen hier vor allem die SmartTVs eine große Rolle. Hier besitzen die Fernseher einen Netzwerkzugang und können über verschiedene TV-Apps eine Reihe an Zusatzfeatures bieten. Der Internetzugang wird hier häufig bereits kabellos über WLAN ermöglicht.

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal welches bei einem Fernseher aktuell nicht mehr fehlen darf ist zum Beispiel ein integrierter Tuner für den Empfang von DVB-T, DVB-C und DVB-S. Aufnahmefunktion, eine 3D-Wiedergabe, integrierte Soundsysteme oder zahlreiche Anschlussmöglichkeiten sind weitere Beispiele der TV-Ausstattung. Je nach Preisklasse unterscheiden sich hier die Möglichkeiten zum Teil erheblich.

TV-Hersteller

Der Markt für TV-Geräte ist ein sehr vielseitiger und großer. Somit ist es auch kaum verwunderlich, dass immer mehr Hersteller ihrerseits von dieser gewinnbringenden Branche Profit ziehen möchten. Zu den beliebtesten Herstellern gehören hier Samsung, LG, Toshiba oder auch Sony. Aber auch Philips, Panasonic und viele weitere Hersteller ringen hier um die Gunst der Kunden.

Copyright © 2016